3EA mit Projekt UDVeo auf dem ITS World Congress 2021

Im Rahmen des ITS (Intelligent Transport Systems and Services) World Congress vom 11. bis 15. Oktober in Hamburg hatten wir die Gelegenheit gemeinsam mit dem Konsortium des UDVeo Projekts uns und die Projektergebnisse vorzustellen. Als Leitmesse für intelligente Transport- und Logistiksysteme wird dort Trends und Innovationen dieser Bereiche ein Forum gegeben.  

Im Projekt UDVeo wird unter dem Titel „Urbaner Drohnenverkehr effizient organisiert“ mit einem vielseitig und hochkarätig besetzten Konsortium die prototypische Umsetzung eines U-Space entwickelt, um aufzuzeigen, wie derartige Verkehrsleitkonzepte, mit besonderer Betrachtung von unbemannten Flugsystemen, zukünftig aussehen können. Third Element Aviation trägt hierzu die Co-Entwicklung eines USSP-Leitstands sowie kompatible unbemannte Flugsysteme bei.  

Auf der Messe wurden die aktuellen Ansätze und Lösungen des Projekts vorgestellt und darüber hinaus in Live-Demonstrationen präsentiert. Die Resonanz der zahlreichen Besucher*innen aus Wirtschaft und Politik war überaus positiv und bestätigte alle Teilnehmenden in dem Gefühl „auf dem richtigen Weg“ zu sein.  

Mit Blick auf die Zukunft bis zum Ende der Projektlaufzeit im Jahr 2023 sollen im kommenden Jahr weitere Show-Cases stattfinden.  

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die gelungene Veranstaltung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im Projekt UDVeo.  

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://udveo.eu 

#UDVeo #Hamburg #ITS #UTM #UAV #Drones #3EA  

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.